Verleihung der Kulturellen Förderpreise

Ramona Romanu auf der Art Innsbruck 16. bis 19. Januar 2020

Ramona Romanu auf der Art Innsbruck 16. bis 19. Januar 2020

Vertreten durch das Vienna Art Forum werden bei der diesjährigen Art Innsbruck die Werke von Ramona Romanu in einer Einzelausstellung gezeigt. Im Raum F/04 präsentiert sie uns die neusten, großformatigen aktuellen Kunstwerke in Öl auf Leinwand aus dem Jahr 2019.

Erstmalig werden auch zwei ihrer Skulpturen präsentiert, Büsten aus Ton und Porzellan.

90 Galerien und Kunsthändler aus verschiedensten Nationen zeigen internationale zeitgenössische bildende Kunst, klassische Moderne, Pop Art und weitere Strömungen des 19./20./21. Jahrhunderts – Gemälde, Arbeiten auf Papier, Auflagenobjekte, Originalgraphiken, Skulpturen, Objekte/Installationen, Fotografien, Neue Medien.

Die ART INNSBRUCK ist eine hervorragende Gelegenheit sich regional und international mit Kunstschaffenden und Interessierten zu vernetzen und vor allem Sammler und Kunstliebhaber kommen voll auf ihre Kosten.

Veranstaltungsort:
Innsbrucker Messe, Messehalle A, Haupteingang Ost, Claudiastraße 1, A-6020 Innsbruck, Innsbrucker Messegelände


Öffnungszeiten zur 24. ART INNSBRUCK 2020

15. Jänner 2020: 17.30 Uhr Preview | 19:30 Uhr offizielle Eröffnung – nur geladene Gäste und Presse!

16. Jänner 2020: 11 bis 19 Uhr

17. Jänner 2020: 11 bis 19 Uhr

18. Jänner 2020: 11 bis 21 Uhr – Langer Abend der Kunst!

19. Jänner 2020: 11 bis 19 Uhr

Messe InnsbruckVeranstalter und Messeinfo

Haupthalle A ART Kunstmesse GmbH

Haupteingang Ost / Claudiastr. 1Tel. +43 (0)512 567101

A-6020 InnsbruckE-Mail: office@art-innsbruck.com

Messegelände Innsbruck 

Tickets können im Vorfeld erworben und reserviert werden.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und auf wundervolle Tage auf der Messe.
Der Beitrag kann gerne an Freunde und Kunstinteressierte weitergeleitet werden.

Einen Katalog zur Art Innsbruck können Sie vor Ort oder online erwerben.

Ramona Romanu, das Vienna Art Forum und Art Innsbruck heissen Sie herzlich willkommen.

Narrhalla wünscht,guten Rutsch ins Jahr 2020